5. Mai 2018

Konzerte

zukünftige Konzerte

2022

10. 3. cold pastoral (Uraufführung) — Bologna — Birmingham Contemporary Music Group

12. 3. cold pastoral — Hannover — Birmingham Contemporary Music Group

19. 4. kein wirkliches Dunkel — Berlin, unerhörte musik, BKA — Irene Kurka, Sopran

vergangene Konzerte

2021

6. 12. nicht in die Leere (Uraufführung) — Berlin, St.-Matthäus-Kirche Tiergarten — Anna-Luise Oppelt, Mezzosopran; Lothar Knappe, Orgel

21. 11. kein wirkliches Dunkel — Bielefeld, Zionskirche — Irene Kurka, Sopran

29. 9. Einflirrung (Uraufführung) — Konzerthaus Berlin, Werner-Otto-Saal — ensemble unitedberlin

28. 8. Einschluss — Randfestspiele Zepernick, Gemeindehaus der St.-Annen-Kirche — modern art ensemble

21. 8. streifen (Uraufführung) — Alte Grammophonfabrik Hannover — Das neue Ensemble

29. 6. — kein wirkliches Dunkel (Uraufführung) — Berlin, Guardini Galerie — Irene Kurka, Sopran

30. 5. — Einschluss — Livestream aus der Musikakademie Rheinsberg — Susanne Zapf, Violine; Nadezda Tseluykina, Klavier

29. 5. — long spells of rain (Uraufführung) — Livestream aus der Musikhochschule Lübeck — Ensemble Klangrauschen

2020

11. 10. — pasar calle — Staatstheater Cottbus, Großes Haus am Schillerplatz — Philharmonisches Orchester des Staatstheaters Cottbus — Paul Meyer, Dirigent

9. 10. — pasar calle (Uraufführung) — Staatstheater Cottbus, Großes Haus am Schillerplatz — Philharmonisches Orchester des Staatstheaters Cottbus — Paul Meyer, Dirigent

30. 8. — das schöne Wasser — Randfestspiele Zepernick — Thomas Noll, Orgel; Andre Bartetzki, Elektronik

2019

25. 12. — Fröhlich soll mein Herze springen für Sopran und Trompete — St.-Matthäus-Kirche Tiergarten — Irene Kurka, Sopran; Nathan Plante, Trompete

29. 11. — ein Perspectiv, oder vielmehr die Farbe des Glases — „Sound of Wander“ — Galleria di Arte Moderna, Mailand — mdi Ensemble

2018

4. 9. — bloßes Zubehör der Maschine (britische Erstaufführung) — Birmingham, CBSO Centre — Birmingham Contemporary Music Group

1. 9. — bloßes Zubehör der Maschine (Uraufführung) — Trier, Promotionsaula der Universität — Birmingham Contemporary Music Group